Startseite
  Über...
  Haeufig gestellte Fragen...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Links
   Meine Fotos



http://myblog.de/mirigoesamerica

Gratis bloggen bei
myblog.de





Also, was alles passiert ist, seid ich das letzte mal geschrieben habe.
Am Wochenden war ich samstags mit den Kids im Freibad, war ganz cool. Die haben fuer ein Schwimmbecken (es ist ein wenig kleiner als das in Sayn) 4 Lifegards, bekloppt. Die mussten dann auch die ganze zeit da stehen. Wie langweilig ist das denn?
Am Sonntag hatten wir hier ein paar Leute da, waren draussen und haben gegrillt und ich hab gearbeitet. War eigendlich ein ganz netter Nachmittag.
Am Montag war der unnoetigste Arbeitstag in meinem ganzen Jahr. Wir waren drueben bei freunden die auch mal wieder gegrillt haben und ich durfte Jordan die ganze Zeit hinterher rennen. Ich war halt am Arbeiten und hatte nicht wirklich jemanden zum reden. Man, es war so mega unnoetig, hab mich ganz schoen aufgeregt!! Die waren alle so besoffen, echt lustig!
So und gestern ist der oberhammer passiert.
Lexi hatte ja frei und wir haben morgens Jordan zusammen zur Schule gebracht. Auf dem Parkplatz hab ich dann ganz normal meine Tuer aufgemacht, und so eine dumme kuh ist mir in die Tuer reingefahren. Also so genau an meiner Kante der Tuer bei ihr vorne dran. Naja dann haben wir uns das angeschaut was da passiert ist und bei ihr war eine delle etwa 10 cm lang und halt weisser lack von meinem Wagen. Bei mir ist zum glueck sogut wie nix passiert. Naja aufjedenfall meinte sie dann, es waere alles ok, ist nicht so schlimm.
Ok, hab mich dann schon ziemlich drueber aufgeregt!! Hab dann Bill angerufen als ich zuhause war und hab ihm das dann erzaehlt. Alles kein grosses ding, weil sie ja zu mir meinte es waere alles nicht so schlimm.
Also ich dann nach 2 stunden wieder kam um Jordan wieder abzuholen kam sie schon auf mich zu und hat in ihrem Asiatischen Akzent (den ich fast nicht verstanden habe) mir vorgeworfen warum ICH doch die schuldige sei. Sie meinte sie brauchte die Versicherungs infos und so und wenn ich sie ihr nicht geben wuerde, wuerde sie die Polizei rufen.
Ok, ich total aufgeloest hole die Papiere und rufe auch Bill an, damit er vorbei kommen kann. Ich wusste einfach nicht wirklich was zu tun ist, weil sie mich echt beschimpft hat und so.
Die ganzen muetter und lehrerinnen von der Schule haben dann natuerlich gefragt was passiert ist und ich haben ihnen das alles erklaert.
Dann endlich kam Bill und ein paar minuten die Polizei. Ich war SOOOO sauer auf diese Frau!!!
Naja, es gab dann ein Polzei report und damit war die sache dann erst mal fertig. Aber ganz klar stand fest, SIE ist schuld und auch alle standen auf meiner seite. Ziemlich cool. Das war echt ein gutes Gefuehl!
Abends wusste dann auch Cyndi was alles passiert ist und war so mega sauer auf diese frau das die mich angeschrien hat und mir das anhaengen wollte! Ziemlich cool. Sie meinte dann auch, "der werd ich was erzaehlen, die schreit keinen in meiner Familie so an" das war so suess.
In solchen momenten finde ich es dann auch wieder ganz traurig das ich bald gehen muss, weil ich merke das sie mich doch moegen und ich nicht nur einen arbeiterin bin.
Also ich hatte gestern einen ziemlich aufregenden Tag.
Aber keiner gibt mir nur einen Funken schuld an der sache.
Am Donnerstag hat Jordan ihren schule abschluss mit einer Feier und so und dann werden Cyndi und diese Frau aufeinander treffen. Das gibt noch was!!!
30.5.07 16:32
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung